Familienurlaub am Starnberger See

Familienurlaub am Starnberger See

Es gibt viele gute Gründe dafür, sich am Starnberger See den Wunsch vom Familienurlaub zu erfüllen. Ein unschlagbares Argument sind die vielfältigen Ausflugsziele, die Groß und Klein gleichermaßen in den Bann ziehen. Ob filmische Traumkulissen, märchenhafte Wälder oder Strand- und Hallenbäder für alle Generationen – dem Freizeitvergnügen sind im Familienurlaub am Starnberger See nur wenige Grenzen gesetzt.

Sich einmal wie ein Filmstar fühlen: In der Bavaria Filmstadt

Eines der Highlights für kleine und große Familienmitglieder ist die Bavaria Filmstadt in München. Einmal auf dem Rücken des Glücksdrachens Fuchur aus der „unendlichen Geschichte“ schweben. Sich einmal so beengt fühlen wie die Insassen, die im Film „Das Boot“ ihr Leben ließen – selbstverständlich nur im Film! Diese und viele weitere Visionen werden in der Bavaria Filmstadt Realität. Täglich von 9 bis 16 Uhr sowie zur Winterzeit von 10 bis 15 Uhr schnuppern Sie als Besucher der Bavaria Filmstudios Filmluft. Es ist mehr als faszinierend, durch die Originalkulissen des Publikumsmagneten „Raumschiff Surprise – Periode 1“ zu stolzieren. Auf dem Filmgelände am südlichen Stadtrand von München erhalten Sie sogar die Gelegenheit, selbst in einem Film mitzuspielen. Nervenaufreibende Feuerstunts und atemberaubende Verfolgungsjagden erwarten Sie bei den täglichen veranstalteten Stuntshows, die jeweils im Sommerhalbjahr stattfinden.

Schlechtem Wetter trotzen: Im Hallenbad Starnberg

Bei schönem und schlechtem Wetter zaubert das Strand- und Hallenbad in Starnberg jungen und älteren Besuchern ein Lächeln aufs Gesicht. Insbesondere im Hallenbad trotzen Sie Regen & Co., indem Sie es sich auf der Rutsche, dem Sprungturm oder Sprudelliegen gut gehen lassen. Ein weiteres Herzstück in dem Hallenbad ist der Wellnessbereich, dem zwei finnische Saunen mit Saunagarten sowie ein Aroma-Dampfbad angehören. Ein Kaltwasserbecken, Fußwechselbäder sowie eine Infrarotkabine mit Tiefenwärme sorgen ebenfalls dafür, dass Sie auf diesem Ausflug nach Belieben Ihre Seele baumeln lassen können.

Auf den Spuren von Hänsel und Gretel & Co.: Im Märchenwald Isartal

Märchenhafte Momente erwarten Sie im Familienurlaub am Starnberger See im Märchenwald im Isartal. Von Ende März bis Mitte Oktober lädt Sie der Märchenwald dazu ein, mit märchenhaften Helden wie Hänsel und Gretel oder den Figuren des Grimm-Märchens „Tischlein deck dich“ auf Tuchfühlung zu gehen. Gönnen Sie Ihrem Nachwuchs eine Fahrt in der Hasen- und Igelbahn, mit der Sie durch das Märchen reisen können. Eines ist bei dieser Fahrt garantiert: Bei einem Ausflug mit der Bahn durch den Märchenwald werden Sie und Ihre Kinder aus dem Staunen vermutlich nicht mehr rauskommen. Unvergessliche Momente im Märchenwald beschert Ihren Kindern ebenfalls das Abenteuer Spielhaus-Labyrinth, das den Spaß am Erforschen in allen kleinen Besuchern weckt. Ob beim Toben, Rutschen oder Klettern – ein Besuch dieses Labyrinths an der Station 19 ist auf einer Erkundungstour durch den Märchenwald ein Muss.

Auch diese Ausflugsziele sind einen Exkurs wert

Mit Ausflugszielen wie dem Meeresaquarium Sealife in München oder dem Tierpark Hellabrunn treffen Sie bei Ihren Kindern gewiss ebenfalls ins Schwarze. Eine Besonderheit ist das Kinder- und Jugendmuseum München, das interaktive Mitmachausstellungen für kleine und große Besucher bereithält. Spätestens bei einem Ausflug zur Blombergbahn werden auch die letzten Zweifel über die Frage verstummen, ob sich der Starnberger See tatsächlich für einen Familienurlaub eignet. Rasant schlittern Groß und Klein auf der längsten Sommerrodelbahn Deutschlands entlang, die an einen Vergnügungspark mit Streichelzoo angeschlossen ist. Weiterhin erleben Sie im Hochseilgarten Ammersee sowie im Vogelpark Olching Momente, die garantiert einen festen Platz im Familienalbum verdient haben.

Preiswert und tierisch aufregend: Ein Bauernhofurlaub am Starnberger See

Haben Sie Pläne für Exkurse zu den schönsten Ausflugszielen am Starnberger See geschmiedet, sollten Sie sich spätestens jetzt auf die Suche nach einer passenden Unterkunft begeben. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich Aufenthalte auf dem Bauernhof, die Ihnen zahlreiche Vorteile bieten. Genießen Sie zusammen mit Ihren Kindern die Anwesenheit von Tieren, die Sie auf Wunsch füttern, hegen und pflegen können. Im Gegensatz zu einem Urlaub im Hotel sparen Sie in Bauernhöfen auf dem Land bares Geld und schonen somit auch noch den Geldbeutel. Dennoch steht einem Wunsch von einer Reise in eines der familienfreundlichen Hotels am Starnberger See nichts entgegen. Viele in dieser Urlaubsregion ansässige Residenzen haben sich auf die Bewirtung junger Familien spezialisiert.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen für kleine und große Familien

Genauso groß ist die Vielfalt an Ferienwohnungen am Starnberger See und Ferienhäusern, die Sie in allen Größen sowie verschiedenen Komfortstufen vorfinden. Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Urlaubsregion sind im Regelfall ebenfalls preiswerter als Hotelzimmer. Im Gegenzug profitieren Sie von großzügigeren Platzverhältnissen, die insbesondere größeren Familien zugute kommen. Genießen Sie Ihre Freizeit und Möglichkeiten der flexiblen Tagesgestaltung, die Sie in diesen Ferienunterkünften voll ausschöpfen können. Unabhängig von durch Hotelleitungen festgelegten Essenszeiten planen Sie Ihre Auszeit am Starnberger See genau so, wie es Ihnen beliebt: Ohne dass Sie sich an festgelegten Kleiderordnungen orientieren müssen! Ein weiterer Pluspunkt dieser Ferienresidenzen ist, dass Ihnen zumeist ein kleiner Garten zur Verfügung steht. Toben Ihre Kinder im Ferienhaus herum und wird es etwas lauter, müssen Sie sich nicht um mahnende Worte verärgerter Nachbarn sorgen.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung