Heiraten am Starnberger See

Heiraten am Starnberger See

Den schönsten Tag im Leben eines Menschen vor malerischer bayerischer Kulisse genießen. Die Mischung aus Natur, Geschichte, spektakulären Veranstaltungsorten sowie Tradition ist wie dafür geschaffen, dass Sie Ihre Hochzeit am Starnberger See garantiert nie wieder vergessen.

Am Starnberger See liegt Romantik in der Luft

Die Region um den Starnberger See ist eines der beliebtesten Ausflugsziele im Großraum München, um sich das Ja-Wort zu geben. Ländliche Idylle trifft auf eine pittoreske Seekulisse. Und mittendrin bieten sich hochmoderne architektonische Meisterwerke und Villen mit Bilderbuchcharakter ein abwechslungsreiches Stelldichein. Das i-Tüpfelchen dieser Urlaubsregion ist die immense Vielfalt an Etablissements, in denen frisch vermählte Paare ihre Liebe feiern können. Vom romantischen Restaurant am See über urige Gasthöfe und trendige Event-Locations bis hin zu Schlössern oder Villen am See – den Auswahlmöglichkeiten sind am Starnberger See nur wenige Grenzen gesetzt.

Die perfekten Zutaten für eine unvergessliche Hochzeit

Das Erfolgsgeheimnis des Starnberger Sees als perfekten Ort für die Hochzeit ist, im wahrsten Sinne des Wortes, nicht zu übersehen. Traumhafte Landschaften säumen den Starnberger See und versprechen einen Anblick, an den sich Hochzeitspaare noch Jahre später voller Wehmut erinnern werden. Romantische Sonnenuntergänge und bayrisch-urige Ortschaften sind über viele Kilometer hinweg mit bloßem Auge erkennbar. Den Gastgebern ist am Starnberger See kein Aufwand groß genug, um Braut und Bräutigam sowie deren Hochzeitsgesellschaften mit einem Service zu überzeugen, der mit Liebe zum Detail punktet.

Orte für Trauungen, die so vielfältig sind wie der Starnberger See

Eine weitere Facette des Starnberger Sees als beliebter Hochzeitsort sind die vielfältigen Möglichkeiten für Trauungen. Von urbayerisch und traditionell bis hin zu gehoben und luxuriös, von der Trauung im Schloss, an Land oder zu Wasser: Keine Frage, in dieser Region gehen auch Ihre Hochzeitsträume in Erfüllung. Besonders beliebt ist die Sommerresidenz der einstigen österreichischen Kaiserin Sissi, die auf der Roseninsel im Starnberger See zu Hause ist. Doch auch der Wunsch von einer Vermählung auf einem Schiff auf See – im Regelfall dem Ammersee - geht in dieser Region in Erfüllung.

Termine für eine Trauung am Starnberger See sind heiß begehrt

Wer zur Sommerzeit am Starnberger See den Bund fürs Leben schließen möchte, sollte mit der Hochzeitsplanung so zeitig wie möglich beginnen. Insbesondere Samstagstermine stehen hoch im Kurs und sollten frühmöglich reserviert werden. Einige der beliebtesten Orte für Trauungen sind historische Plätze, an denen zumeist eine standesamtliche Trauung vollzogen wird. Neben der Sommerresidenz von Sissi sind die Gasteiger Villa in Utting/Holzhausen sowie das Kurpark-Schlösschen heiß begehrte Locations für Trauungen. Träumen Sie von einer kirchlichen Vermählung am Ammersee, können Sie sich in den Gotteshäusern in Münsing, Berg-Aufkirchen, Bernried oder Seeshaupt die ewige Liebe schwören. Sind Sie an einer externen Trauung interessiert, helfen Ihnen die jeweiligen Pfarrereien gern weiter.

Die Bayerische Seenschifffahrt führt Trauungen auf einem Schiff durch

Verspüren Sie den Wunsch, Ihre Hochzeitsringe an Bord eines Schiffes auszutauschen, ist die Bayerische Seenschifffahrt ein kompetenter Ansprechpartner für Sie. Vor Ort heißen Sie zahlreiche einladende Restaurants willkommen, in denen Sie Ihre Liebe und diesen besonderen Tag gebührend feiern können. In Hotels wie dem Schlossgut Oberambach im Ambach oder dem Hotel Kaiserin Elisabeth in Feldafing am Westufer des Starnberger Sees dürfen Sie nicht nur nach Herzenslust schlemmen, sondern ebenfalls Ihre Hochzeitsnacht verbringen. Doch auch Etablissements wie das Seerestaurant LIDO in Seeshaupt, die Seestuben Percha in Starnberg sowie das Forsthaus Ilkahöhe in Tutzing empfangen Sie mit offenen Armen. Möchten Sie die Feierlichkeiten am Tag nach Ihrer Vermählung gebührend ausklingen lassen, organisieren Sie einfach einen Frühschoppen. Beispielsweise können Sie die Geschehnisse des Vortages im Kloster Andechs ausklingen lassen.

Tipps zur Organisation der Hochzeit auf dem Starnberger See

Hierzulande – und somit auch am Starnberger See – ist es üblich, dass Sie standesamtliche Trauungen frühestens sechs Monate vor dem geplanten Termin anmelden dürfen. Allerdings steht es Ihnen frei, das Standesamt Ihrer Wahl schon früher zu kontaktieren, um einen Wunschtermin zu vereinbaren. Zur Anmeldung der Eheschließung sollten Sie einen Reisepass oder Personalausweis vorlegen, der bei der Anmeldung sowie am Tag der Trauung gültig ist. Ist das Standesamt der Trauung nicht Ihr Geburtsstandesamt, benötigen Sie ebenfalls eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtsregister. Sind Sie nicht am Standesamt Ihrer Wahl gemeldet, müssen Sie weiterhin eine neu ausgestellte Aufenthaltsbescheinigung vorlegen. Sind Sie nicht in der Region um den Starnberger See zu Hause, bedenken Sie bitte, dass eine Anmeldung Ihrer Eheschließung dennoch beim zuständigen Standesamt Ihres aktuellen Wohnsitzes erfolgt. Eventuell müssen Sie mit zusätzlich anfallenden Gebühren rechnen, die Ihnen für Trauungen an Wochenenden oder außerhalb üblicher Öffnungszeiten oder Räume in Rechnung gestellt werden.

Sie wünschen kompetente Unterstützung? Dann erhalten Sie diese Hilfe!

Haben Sie all diese Aspekte bedacht und entsprechende Maßnahmen eingeleitet, steht einer romantischen Vermählung am Starnberger See nichts mehr entgegen. Auf Wunsch finden Sie in der Region um den Starnberger See kompetente Dienstleister, die Ihnen bei der Organisation Ihrer Traumhochzeit gern unter die Arme greifen. Einer dieser Anbieter ist die Firma „Rauschende Feste“, die Sie in Vorbereitung auf den schönsten Tag Ihres Lebens auch gern mit Geheimtipps versorgt. Entscheiden Sie sich für eine Hochzeit in einem Hotel, dürfen Sie sich selbstverständlich auch von den Hotelmitarbeitern die nötige Unterstützung und Hilfe erhoffen.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung